Radio tatort download kostenlos

Haben Sie schon mal ein Raadioteater aus Estland gehört? Oder ein italienisches Sceneggiatto radiofonico? In dieser Sendung können Sie Hörspiele aus Italien, England, Schweden, Tschechien, Dänemark und vielen anderen Ländern entdecken. Das Hörspiel, die einzige Kunstform, die das Radio selber hervorgebracht hat, ist so populär wie nie zuvor, gerade als Podcast und “on demand” Audio. Gleichzeitig ist die Hörspiel-Kunst im Radio in akuter Gefahr. Doch hören Sie selbst! [BR Podcast – Public Radio Plays Europe – Hörspiele aus ganz Europa entdecken ] Das Hörspiel basiert auf der Schallplattensammlung der weltweit ersten Leihbibliothek zur Reeducation. Im Amerikahaus München sollte die deutsche Bevölkerung nach 1945 durch Kulturangebote demokratisiert werden. Michaela Melián hat aus diesem zur kulturellen Erziehung bestimmten Archivmaterial ein vielschichtiges und zeitgenössisches Hörspiel erzeugt. [BR Podcast – Musik als Soft Power – “Music from a Frontier Town” von Michela Melián ] Temporeicher Krimi um einen ungeklärten Terroranschlag: Journalist Jakob Amon sammelt manisch alles über die RAF. Ein ungelöster Fall lässt ihn nicht los. Unterstützung erhält er von Konrad Bärloch, ehemaliger Leiter einer Antiterrorismuskommission. Da geschieht ein zweiter Mord. [BR Podcast – Ungeklärter Terroranschlag – “Die Bibliothek des Attentäters” von Franz-Maria Sonner ] Wie spricht man mit jemanden, der nicht mehr da ist? Wie mit einem, der Zeit seines Lebens als Meister der Unnahbarkeit galt? Mehr als zwei Jahre war John von Düffel dem großen Modeschöpfer Karl Lagerfeld auf der Spur. Entstanden ist ein Gespräch über Unsterblichkeit, Schwäche und Ermüdung.

[mehr – zum Audio: KL wie Karl Lagerfeld – “KL – Gespräch über die Unsterblichkeit” von John von Düffel ] Kommissarin Jaqueline Hosnicz wurde nach einem missglückten Einsatz vom Dienst suspendiert. Jetzt teilt sie sich mit dem ebenfalls als “nicht teamfähig” eingestuften Jakob Rosenberg ein Kellerbüro. Ihr erster Fall: Albert Auerberg, alleinstehender Besitzer eines Antiquariats, wurde nachts im Münchner Bahnhofsviertel niedergestochen. Keine Spuren, keine Angehörigen, nicht mal Spekulationen. [mehr – Hörspiel Pool | zum Video mit Informationen: LKA München – BR Radio Tatort von Franz Dobler ] Die Welt ist voller Verbrechen und wir wollen mehr davon hören. Um unsere Sensationsgier und unser Verlangen nach Nervenkitzel zu befriedigen, aber auch, um schaudernd unsere eigenen seelischen Abgründe auszuloten. Die Hörspiel-Reihe “True Crime” verhandelt reale Fälle von ganz unterschiedlicher Gewaltausübung. Diesen Sommer auf Bayern 2 und online. [mehr – zum Artikel: Große Kriminalfälle – True Crime: Vera Brühne und Co.

] Lawrence Abu Hamdan, der im Dezember 2019 mit dem Turner-Preis ausgezeichnet wurde, präsentierte 2018 im Rahmen von Public Art Munich in München sein forensisches Audio-Archiv.